Pits experimentelle Reise durch die Welt der Naturwissenschaften geht weiter

SCHEME: PSP-Classic

CALL: 2015

DOMAIN: SR - Environmental and Earth Sciences

FIRST NAME: Gérard

LAST NAME: Wagener

INDUSTRY PARTNERSHIP / PPP: No

INDUSTRY / PPP PARTNER:

HOST INSTITUTION: Déi kleng Fuerscher asbl

KEYWORDS:

START: 2016-01-04

END: 2016-04-15

WEBSITE:

Submitted Abstract

Ziel des Projektes „Pits experimentelle Reise durch die Welt der Naturwissenschaften geht weiter“ ist es, bei Schülern der Ecole Fondamentale das Interesse an Naturwissenschaften durch eine Reihe von Experimenten zu wecken bzw. nachhaltig zu fördern. Das Projekt umfasst drei verschiedene Teilprojekte. Im ersten Projekt sollen 8 Klassen des Cycle 3 der Ecole Fondamentale Dellhéicht / Esch – sur – Alzette Erfahrungen auf dem Gebiet der Elektronik sammeln, so dass sie selbstständig Antworten finden auf Fragen wie:•Strom, was ist das eigentlich?•Was ist ein Leiter bzw. ein Nichtleiter?•Was ist der Unterschied zwischen einer Reihen- und einer Parallelschaltung?•Kann ich selber ein elektronisches Spiel bauen?•Wie kann man eigentlich Strom gewinnen und diese für spätere Zwecke speichern?•Kann ich mit selbst gewonnenem Strom auch Lego Fahrzeuge zum Leben erwecken?Auch im zweiten Teil des Projektes werden vier Klassen des Cycle 3 der Ecole Fondamentale Monnerech die Welt der Elektrizität genau unter die Lupe nehmen. Die gleiche Thematik wird auch im dritten Projekt an der Ecole Fondamentale Steebrécken in drei Klassen des Cycle 3 im Vordergrund stehen. Das Jahr 2016 steht also ganz im Zeichen des Stroms.

This site uses cookies. By continuing to use this site, you agree to the use of cookies for analytics purposes. Find out more in our Privacy Statement