Projet Shell Eco Marathon

SCHEME: PSP-Classic

CALL: 2014

DOMAIN: MS - Materials, Physics and Engineering

FIRST NAME: Georges

LAST NAME: Gloesener

INDUSTRY PARTNERSHIP / PPP: No

INDUSTRY / PPP PARTNER:

HOST INSTITUTION: Lycée des Arts et Métiers

KEYWORDS:

START: 2015-02-01

END: 2015-10-15

WEBSITE:

Submitted Abstract

Der Shell Eco Marathon ist ein Energieeffizienz-Wettbewerb für Universitäten und Sekundarschulen mit dem Ziel, ein fortschrittliches ökologisches Fahrzeug zu planen, zu bauen und im Wettbewerb einzusetzen. Das Fahrzeug soll mit möglichst wenig Kraftstoff in einer festgesetzten Zeit eine möglichst lange Strecke zurücklegen.Der Wettbewerb ist in zwei Klassen unterteilt: Prototype-Fahrzeuge, deren Konstruktion relativ freigestellt ist und deren Hauptaugenmerk auf einermöglichst aerodynamischen Form der Karosserie besteht. Urban-Concept Fahrzeuge, welche Strassentauglichkeit beweisen müssen und deren Form eher konventionnellen Autos ähnelt.Alle teilnehmenden Fahrzeuge müssen einem technischen Reglement entsprechen. Der Wettbewerb SHELL ECO MARATHON EUROPA findet im Mai 2015 in Rotterdam statt. Rund 220 Teams aus ganz Europa und Nordafrika nehmen an diesem Wettbwerb teil. Über 50.000 Besucher kommen jährlich zum Wettbwerb. Das Lycée Technique des Arts et Métiers ist die einzige luxemburgische Schule, welche seit 2009 regelmäßig an diesem Wettbewerb in der Klasse der Prototypen teilnimmt.Auch für 2015 haben wir uns unter mehr als 300 Bewerbern für die 220 vergebenen Startplätze selektioniert.Für 2015 planen wir hauptsächlich, eine selbstentwickelte Einspritzanlage am Motor einzusetzen um dadurch die Verbrauchswerte wesentlich zu senken.

This site uses cookies. By continuing to use this site, you agree to the use of cookies for analytics purposes. Find out more in our Privacy Statement