Studienreise: Ökologie einer Insel im Wattenmeer im Wandel der Zeit

SCHEME: PSP-Classic

CALL: 2014

DOMAIN: SR - Environmental and Earth Sciences

FIRST NAME: Iris

LAST NAME: May

INDUSTRY PARTNERSHIP / PPP: No

INDUSTRY / PPP PARTNER:

HOST INSTITUTION: Lycée Technique d'Ettelbruck

KEYWORDS:

START: 2015-04-27

END: 2015-05-02

WEBSITE:

Submitted Abstract

– Allgemein:Bei dem Projekt handelt es sich um eine Studienreise zur Insel Norderney,einer zu Niedersachsen gehörenden ostfriesischen Insel, die in der Nordseedem Festland vorgelagert ist. Die Studienreise wir von sieben Lehrpersonenaus dem Sekundarbereich organisiert, von denen zwei auch jede WocheFreilandbiologie mit Schülern im Rahmen des Centre SNJ Hollenfels fürOekologie und Nachhaltigkeit durchführen.Nach unserem ersten gelungenen Versuch vor zwei Jahren eine Art „classede mer“ in die Schulkultur zu integrieren, gerade bei Schülern aus nichtunbedingt privilegierten Elternhäusern, sollen diesmal wie im letzten Jahrbeide 11ePS Klassen die Möglichkeit erhalten eine ganzheitlicheStudienreise durchzuführen!- Verknüpfung von Theorie und Praxis in den Lehrplänen der PS-Klassen(Paramédicale et sociale): Eine derartige Studienreise passt nicht nur in denRahmen des Lehrplans, sondern ermöglicht es auch, spezifische Inhalte zuveranschaulichen und angestrebte Kompetenzen im sozial-edukativenBereich zu fördern.- Zusammenarbeit und Austauschmöglichkeiten zwischen dem Centre SNJHollenfels für Ökologie und Nachhaltigkeit, dem LTETT und demNaturparkhauses Norderney:Iris May und Josy Huberty konnten bereits während der Studienreise desvorletzten Schuljahres arbeitsanregende Kontakte mit dem lokalenNaturhaus knüpfen. (Siehe Anfrage und Abschlussbericht vom letzten Jahr:Studienreise Norderney FNR/12/AM1/13) Dieser Austausch soll in diesemJahr vertieft werden. Wir erwarten uns neue Erfahrungen, da das Personaldes Naturparkhauses zum Teil gewechselt hat und die Räumlichkeintenerweitert und renoviert werden. Derartige Erkundungen können sowohl fürunser Lyzeum als das Centre SNJ Hollenfels eine Wissenbereicherungermöglichen.- Inhaltlichbietet die Exkursion auf die Insel Norderney die einmalige Gelegenheit,grundlegende Aspekte mehrere wissenschaftlicher Bereiche zu vernetzenund aktualitätsbezogene Themen zu behandeln.• Geografie: Gezeiten und ihr Einfluss auf die Lebensweise von Tieren, Pflanzen und Menschen…,• Geschichte und Sprachen: Kampf gegen das Meer, Einfluss derNaturgegebenheiten auf die Literatur…,• Biologie: Anpassungen der Pflanzen und Tiere an bestimmteabiotische Faktoren (Salzwiesen…),• Sozialkunde: Abgeschlossenheit der Inselbewohner (cf Halligen),• Nachhaltigkeit: Umgang mit den Bedrohungen des Klimawandels(Steigender Meeresspiegel), alternative Energie-Windmühlenparks,Seehundstation• Basiskonzepte: Anpassungen an die Natur, vernetztes Denkenfördern, Sensibilisierung für aktuelle Probleme (wie z.B. Windmühlenparks,Überfischung der Meere…)

This site uses cookies. By continuing to use this site, you agree to the use of cookies for analytics purposes. Find out more in our Privacy Statement